.

.

Mittwoch, 29. Juni 2011

Casanova...Casanova










Casanova...Casanova...

Ahhh es waren Zeiten das die Männer mit weißem Puder auf dem Gesicht sich blicken ließen .
 Und Frauen mit Kleider breiter wie viertürige Schrank durch Gartenlabyrinth laufen um sich zum verstecken .
Heimliche duftende liebe in der  Luft schwebte .
Die Schweißperlen und begehrte blicke unter eine Maske sind  gut versteckt .
Wer guckt wem,
 mit schmutzigen Gedanken
Wer?????

Casanova....Casanova...

***
**
*
Originell
  sehr, sehr alt
aus  italienischem Nachtleben
*
Unter und gut Versteckt schicke
heimliche Grüße
Ania

***********

Ahhhh to były czasy gdzie mężczyzni z białym pudrem na twarzy sie prezentowali .
A kobiety w sukniach szerszych jak czterodrzwiowe szafy biegały po ogrodowych labiryntach by sie ukryć.
Tajemna słodka miłość unosi sie w powietrzu.
Krople potu i pragnące spojrzenia pod maska są dobrze ukryte.
Kto na kogo patrzy
mając brudne myśli .
Kto?
Casanova....Casanova


Pod i dobrze ukryte
śle
tajemne pozdrowienia
Ania



Kommentare:

  1. Die Masken sind ein Traum!
    Ich glückliche, dörfte sie mir schon einschauen:-)

    Druck Dich ganz doll!
    Deine Angie

    P.S Viel Spaß morgen euch beiden:-)

    AntwortenLöschen
  2. Pieknie to opisalas :), maski cudowne, takie naturalne. Ja uwielbiam filmy imitujace tamta epoke:)pozdrawiam serdecznie

    AntwortenLöschen